Sonntag, 8. Januar 2017

Wasserrohrbruch

Wuusa,

als wir heute Morgen in der Wohnung das Gesicht vom Schlaf befreien wollten, kam nur ein kleiner Strahl Wasser aus dem Hahn. Nach einer kurzen Absprache mit dem Nachbar war klar: Wasserrohrbruch bei uns an der Straßenecke. Für den Kaffee und zum Zähneputzen hat's noch gereicht :-). Also blieb ja gar nichts anderes übrig als in das Haus zu flüchten und zu arbeiten :-D. Es gibt doch auch nichts Schöneres zum Sonntag. Naja eigentlich gibt es viel Schöneres als die Decke des Hauswirtschaftsraumes zu streichen ... aber was muss das muss! Gestern haben wir den Stoß der Zwischendecke im HWR geschliffen und noch einmal grundiert. Dann einmal gestrichen und heute noch einmal. Und fertig ist der Hauswirtschaftsraum. Der Installateur muss noch ein paar Rohre ziehen, aber wir sind dort erstmal fertig. Nächste Woche noch einmal kräftig Grundreinigung und dann müsste das der erste fertige Raum im Haus sein. 

Die Maler und Fliesenleger waren auch ultra fleißig diese Woche. Das Schlafzimmer und die Kinderzimmer sind, bis auf das Laminat, auch so weit fertig. Unsere hübsche Ornamenttapete im Schlafzimmer wirkt auch super. Nur nicht auf den Fotos ;-).

Da wir mit der Fertigstellung dieser Räume auch die Spots einbauen konnten, haben wir uns nicht lumpen lassen und es wurde Licht.

Die Fliesenleger haben in der Zeit im HWR, der Küche, der Speisekammer und am Kamin die Sockelfliesen geklebt sowie das obere Bad komplett, das untere Bad zum Teil und den Flur auch komplett gefliest.


Die Fliesen sehen super aus. Leider haben wir kein schönes Foto von den Badfliesen. Kaum verlegt wurden sie wieder abgedeckt weil jetzt der Filzputz an den nichtgefliesten Stellen kommt. Also reichen wir die Fotos nach ;-). 

Wir haben auch seit 02.01. Internet. Also angeblich ... ich habe hier leider nur ein TP-Link Router herumliegen, der ADSL kann. Wir haben aber VDSL. Also nicht kompatibel. AAAAAlso wieder Geld ausgeben und einen neuen Router bestellen. Gleich noch einen Switch und ein paar hübsche CAT6-Kabel gekauft. Vielleicht komm ich diese Woche dazu. Immerhin tickt immernoch die Zeit.

Wir wollen ja so quasi in zwei Wochen umziehen. Eine Woche noch arbeiten, dann haben wir zwei Wochen frei um in der ersten Woche das Laminat komplett zu verlegen und Sachen zu packen. In der zweiten Woche wird dann umgezogen und Möbel ab- und wieder aufgebaut. Danach noch die Wohnung malern und übergeben. Straffer Zeitplan und alles steht und fällt auch mit den restlichen Arbeiten im Haus. Wär schon gut wenn der Maler diese Woche alles schafft. Es sieht auch danach aus aber dieser Punkt wird, wie die anderen auch, erst am Ende abgehakt. 

Also drückt uns die Daumen, dass alles glatt geht. In diesem Sinne, rutscht bei dem eisigen Wetter nicht aus!

Kommentare:

  1. Darf ich fragen, wie ihr eure Grundreinigung gemacht habt? Bei uns steht das auch demnächst an und wir sind am grübeln: Selber machen passt nicht, weil wir mit Arbeit usw. einfach zu wenig Zeit und Lust dazu haben. ;)Ohnehin möchten wir, dass das Ganze richtig und gründlich gemacht wird und haben daher die SRG GmbH ins Auge gefasst. :)
    Würdet ihr die professionelle Reinigung empfehlen?

    AntwortenLöschen
  2. Hi, danke für den interessanten Artikel.
    Bei uns hat es nicht ganz so lang gedauert. Die EWE Winsen war schnell da und hat alles angeschlossen. Wasserrohrbrüche hatten wir bisher nur bei alten Leitungen

    AntwortenLöschen