Donnerstag, 17. November 2016

Burn Baby burn ...

Hallöle,

der Kessel läuft! Zwar schon seit Dienstag aber wir hatten noch nicht ganz die Zeit uns zwischendurch zu melden :D.

Ja der Vorlauf der ist heute auf 30 °C eingestellt und wird jetzt täglich um 5 °C erhöht. Ich habe mal in den Heizgraph von der Therme geillert, wir heizen anscheinend bis 65 °C-Vorlauf und dann wieder auf 25 °C. "It's gettin' hot in here *WOHOOO*". 

Naja aber der ganze Estrich und der darunterliegende Beton ist noch nicht so ganz "hot". Im Haus haben wir jetzt so ungefähr 12 °C. Außentemperatur ist identisch. Wir müssen da leider noch ein bisschen warten bis wir das ganze so richtig mollig haben.

Wir haben uns am Dienstag noch mit unserem zukünftigen Maler getroffen. Er schlägt uns vor, die Wände nur zu spachteln und gleich zu streichen. Von der Oberfläche ist das das Beste was man machen kann. Auf die Zwischendecke kommt dann Malervlies, weil man ansonsten immer die Stöße sehen würde. 

Nun müssen wir uns mit den Geländerheini rumärgern, den wir uns ausgesucht hatten. Das hatte alles einen sicheren Anschein gemacht, aber der meldet sich nicht. Auch geht er nicht ran, wenn wir durchklingeln. Sowas unzuverlässiges brauchen wir nicht. Deshalb heißt es jetzt: weitersuchen!

Zusätzlich zum Geländer suchen wir auch noch einen Tischler für unsere Treppenstufen :-)

Grüßchen,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen